Bocholt / Kursdetails

BI1005 Die FernUniversität in Hagen - Berufsbegleitend studieren mit und ohne Abitur

Beginn Di., 12.11.2019, 18:30 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 € - ermäßigt: 0,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Brigitte Manthei

Wer mitten im Leben steht, studieren möchte, dabei aber seinen Beruf nicht aufgeben will, ist bei der FernUniversität in Hagen richtig. Sie bietet staatliche Universitätsabschlüsse, berufsbegleitend, in Vollzeit oder in Teilzeit. Ein Fernstudium eröffnet die Möglichkeit, zeitlich und örtlich flexibel neben Beruf, Ausbildung oder Familienzeit Bachelor- und Masterabschlüsse zu erwerben oder sich wissenschaftlich weiterzubilden. Fernstudierende erhalten per Post ihre Studienunterlagen, lernen in Arbeitsgruppen vor Ort und in virtuellen Lernumgebungen. Damit ist die FernUni eine echte Alternative zur Präsenzhochschule - vor allem für Berufstätige und all diejenigen, die sich nicht an feste Vorlesungszeiten halten möchten. Alle Bachelor-Studiengänge sind ohne Numerus Clausus zugänglich. Auch ohne Abitur ist der Zugang zum Studium durch den Nachweis beruflicher Qualifikationen möglich.
An diesem Abend wird das Lehr- und Lernsystem der FernUniversität und ihr Studienangebot in den Bereichen Wirtschaftswissenschaft, Rechtswissenschaft, Mathematik, Informatik sowie Kultur- und Sozialwissenschaften vorgestellt. Interessierte können sich eingehend über die Möglichkeiten eines Fernstudiums informieren und ihre ganz individuellen Fragen stellen.
Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist erforderlich.




Kursort

VHS- Raum 3

Südwall 4a
46397 Bocholt

Termine

Datum
12.11.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Südwall 4a, VHS-Haus; Erdgeschoss, Raum 03