Bocholt / Kursdetails

BI1127 Pflege und Finanzierung

Beginn Do., 28.11.2019, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 3,00 € - keine Ermäßigung möglich
Dauer 1 x
Kursleitung Gudula Kruse
Hinweis

Achtung Abendkasse !

Fragen wie "Haften Kinder für ihre Eltern?" und "Ich habe einen Pflegefall in der Familie, wie finanziere ich die ambulante oder stationäre Pflege?" gewinnen immer mehr an Bedeutung. Die wesentlichen Gründe hierfür sind die auf der einen Seite ständig steigende Lebenserwartung - verbunden mit einer erhöhten Pflegebedürftigkeit - und auf der anderen Seite die ständig steigenden Unterbringungs- und Pflegekosten in den Alten- und Pflegeheimen. Viele ältere Menschen sind nicht in der Lage, mit ihrer Rente und Leistungen der Pflegeversicherung, die Gesamtkosten zu tragen. Diese Abendveranstaltung soll einen Überblick über das System der Finanzierung (insbesondere der stationären Pflege) geben und klären, inwiefern Sozialhilfeträger einspringen, Geschenke zurückgefordert werden und ob und in welchem Umfang Kinder für die Pflege der Eltern in Anspruch genommen werden können. Es wird um eine Voranmeldung gebeten.




Kursort

VHS- Raum 12

Südwall 4a
46397 Bocholt

Termine

Datum
28.11.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Südwall 4a, VHS-Haus; I.Obergeschoss, Raum 12