/ Kursdetails

BH1926 Frauen radeln: Zum Historischem Gemen mit Gartenbesuch

Beginn Mi., 26.06.2019, 08:30 - 19:00 Uhr
Kursgebühr 49,50 € - keine Ermäßigung möglich
Dauer 1 x
Noch freie Plätze 5
Kursleitung Bernd Winkelmann

Nach einigen geradelten Kilometern - durchs schöne Münsterland - stärken wir uns in gemütlicher Atmosphäre, beim ausgiebigen Frühstück. Anschließend radeln wir munter weiter zum historischen Ort Gemen mit seinem imposanten, mittelalterlichen, herrschaftlichen Wasserschloss. Bei unserem Spaziergang -mit fachkundiger Führung- durch den alten Ortskern, erfahren wir spannendes und schauriges über das Leben und Arbeiten seiner Bewohnern im Mittelalter. Viele historische Gebäude, wie z.B. das ehemalige Jüdische Bethaus, das Ackerbürgerhaus, die evangelische Johanneskirche mit Pfarrhaus, die kath. Kirche Christus König, die 900 Jahre alte Klosteranlage, der Schleusenturm und die Wasserburg, geben uns ein Gefühl und eine Vorstellung von vergangener Zeit. Ein großer wunderschöner gestalteter Garten, mit herrlich duftenden Blumen, Beeten und lauschigen Ecken, öffnet uns am Nachmittag zum "beschauen und Seele baumeln lassen" seine Pforte. Erst vor wenigen Jahre mit viel Liebe und ausgesuchter Dekoration angelegt, wurde er vor einiger Zeit sogar im WDR Fernsehen vorgestellt. Die Kaffeetafel mit leckeren, selbstgebackenen Kuchen gehört zum Abschluss unseres Besuches in dieser schönen, entspannenden Umgebung natürlich dazu. Radelstrecke ca. 58 km
Die Kosten für das frühstück, dioe Führung und für Kaffee und Kuchen sind enthalten




Kursort

VHS-Haus Bocholt

Südwall 4a
46397 Bocholt

Termine

Datum
26.06.2019
Uhrzeit
08:30 - 19:00 Uhr
Ort
Südwall 4a, Treffpunkt: VHS Haus