Gesamt / Touren - Reisen / Kursdetails

BJ1529 Im Reich des Seeadlers - Exkursion auf die Bislicher Insel

Beginn Sa., 11.07.2020, 15:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 9,50 € - ermäßigt: 8,50 €
Dauer 1 x
Kursleitung Martin Wenzel-Teuber

Unweit von Bocholt findet sich bei Wesel eine der letzten naturnahen Auenlandschaften des Niederrheins: die Bislicher Insel. Begleiten Sie den Niederrhein Guide Martin Wenzel­Teuber bei einem Spaziergang durch dieses einzigartige Naturschutzgebiet. Durch die Kraft des Wassers entstand hier in einer Altrheinschlinge ein Lebensraum von unschätzbarem Wert und beeindruckender Artenvielfalt. Zum Landschaftsbild gehören Überschwemmungsflächen, Streuobstwiesen und Baggerseen mit steilen Ufern, Inseln und Landzungen sowie üppige Weiden, auf denen halbwilde Rinder grasen. Für den Hochwasserschutz sind intakte Flussauen unverzichtbar. Zahlreiche Tiere und Pflanzen sind auf diesen, sich ständig wandelnden Lebensraum spezialisiert. 25 000 arktische Wildgänse überwintern auf der Bislicher Insel, die aktuell größte Kormoran­ Kolonie Nordrhein ­Westfalens hat sich hier eingestellt und Fischadler sind regelmäßige Durchzügler. Sogar der Biber hat Einzug gehalten! Und mit ein bisschen Glück werden wir auch den größten "Naturschatz" sichten: Im Jahre 2017 hat auf der Bislicher Insel ein Seeadlerpaar seinen "Dauerwohnsitz" bezogen und seitdem bereits dreimal erfolgreich gebrütet. Zuvor war in NRW rund 200 Jahre lang kein Seeadler mehr zu sehen! Nebenbei erfahren Sie, wie landwirtschaftliche Nutzung und Naturschutz auf der Bislicher Insel zum Wohle von Mensch und Natur in Einklang gebracht werden. Wer Lust hat kann im Anschluss im benachbarten "Auencafe" zu Kaffee oder heißer Schokolade einkehren.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

RVR-Besucherzentrum NaturForum Bislicher Insel

Bislicher Insel 11
46509 Xanten

Termine

Datum
11.07.2020
Uhrzeit
15:00 - 17:30 Uhr
Ort
Bislicher Insel 11, Treffpunkt: RVR-Besucherzentrum NaturForum Bislicher Insel